*
Menu

Historie des Gasthaus "Bei Pullen"


 
 

Das Gasthaus damals

Seit 1840 ist die Gaststätte im Familienbesitz. Heute bereits in der 6. Generation. Im Jahre 1900 baute man einen Saal an die Gaststätte an, in dem regelmäßig Tanzveranstaltungen und Feste statt fanden. Mit der Zeit richtete man auch Fremdenzimmer ein. 

Während des zweiten Weltkrieges wurden die Räumlichkeiten stark zerstört und mußten neu aufgebaut werden. In der Nachkriegszeit konzentrierte man sich schwerpunktmäßig auf die Landwirtschaft. Die Kneipe und den Saal baute man wieder auf, richtete jedoch keine Fremdenzimmer mehr ein.

 

auf dem Foto rechts ist Josef Igelmund zu erkennen.  
Das Bild entstand in den 30siger Jahren.
 

Das Gasthaus heute

Im Jahr 1997 ging die Gastronomie in den Besitz der Familie Peters über. Dabei wurde die Gaststätte komplett neu renoviert und vergrößert. 1999 kam dann noch eine moderne Kegelbahn hinzu.

Im Jahr 2011 wurde der Saale renoviert und eine Theke mit Zapfeinrichtung und Kühltheke eingebaut. Der Ausbau unserer Küche ermöglicht uns jetzt, Menüs für große Gesellschaften, in der eigenen Küche herzurichten.

Familie Josef Peters  2012  
 
buttom
© Copyright 2012 by Gasthaus "Bei Pullen"    Kontakt | Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail